Die aktuelle Ausgabe der Z.

Z. Nr. 107

September 2016

  • Editorial
  • Polarisierung und Linkspopulismus
    Ingar Solty
    Die politische Artikulation der globalen Krise heute
    Politische Polarisierung, „dritter Pol“, Sanderismus und Corbynismus
  • Dieter Boris
    Aspekte von Linkspopulismus
  • Transformationsdebatte – aktuelle Aspekte
    Frank Deppe
    Reformalternative heute
  • Jürgen Reusch/Jörg Goldberg
    Reformalternative und Transformationsdebatte
  • Christina Kaindl
    Pfade der Transformation
  • Michael Zander
    Wer gegen wen und wofür?
    Ein Kommentar zur Transformationsforschung der Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Postkapitalismus und Commons
    Dieter Kramer
    Machtgestützte Selbstorganisation
    Eine Skizze zu Commons und Gemeinnutzen
  • Werner Goldschmidt
    „Eine Art ‚Commonismus’“? Varianten des ‚Postkapitalismus’
    Ein Literaturbericht – Teil I
  • Christian Fuchs
    Henryk Grossmann 2.0
    Eine Kritik an Paul Masons Buch „Postkapitalismus: Grundrisse einer kommenden Ökonomie“
  • Gesellschaftstheorie
    Rainer Rilling
    The view from above – aber von unten
    Hans Jürgen Krysmanski 1935-2016
  • Margarete Tjaden-Steinhauer / Karl Hermann Tjaden
    Umwelt – Mensch – Gesellschaft
    Vorüberlegungen zu einem umweltlichen Verständnis von Gesellschaft
  • Lothar Peter
    Grundriss einer integrativen Gesellschaftstheorie
    Kritische Lektüre eines Beitrags von Uwe Schimank
  • Marx-Engels-Forschung
    Klaus Müller
    Historizität und Messbarkeit der abstrakten Arbeit
  • Weitere Beiträge
    Klaus Dräger
    Bundesverfassungsgericht kontra Europäische Zentralbank: Vom Tiger zum Bettvorleger
  • Néstor Kohan
    Che Guevara und das Erbe von Marx und Engels in Lateinamerika
  • Reiner Diederich
    Der Blick von unten
    Kunstaneignung in der „Ästhetik des Widerstands“
  • Diskussion, Kritik, Zuschriften
    Charles Pauli
    Anmerkungen zu Mohssen Massarrat „Der Finanzmarktkapita-lismus“, in Z 106
  • Jürgen Leibiger
    Der Finanzmarktkapitalismus – Zu Mohssen Massarrat, Z 106
  • Jutta Meyer-Siebert
    Zur Rezension von Michael Zander, „Marxistischer Feminismus“, in Z 106
  • Regina Stosch
    Brecht auf der politischen Tagesordnung? Zu Kai Köhlers Bericht in Z 106
  • Berichte
    Stefan Bollinger
    Gegen den Krieg! Für den Sozialismus?
  • Jürgen Leibiger
    Digitale Revolution und soziale Verhältnisse im 21. Jahrhundert
  • Buchbesprechungen
    Georg Fülberth zu Elmar Altvater
    19. und 21. Jahrhundert
  • Jörg Goldberg zu Wladislaw Hedeler/Volker Külow [Hrg.]
    Formwandel des Kapitalismus
  • Günter Benser zu Heinz Deutschland [Hrg.]
    Duncker-Briefe
  • David Salomon zu Ernst Engelberg
    Revolution und Evolution
  • Arnold Breuer zu Rainer Holze/Marga Voigt [Hrg.]
    Linke Erinnerungskultur
  • Karl Unger zu Matthias Dohmen
    Historiker West und Ost
  • Jörg Roesler zu Jürgen Leibiger
    Wirtschaftswachstum
  • David Salomon zu Mimmo Porcaro
    Sozialismus und Gegenwartskapitalismus
  • Jörg Roesler zu Sahra Wagenknecht
    Jenseits des Kapitalismus
  • Karl-Heinz Gräfe zu Felix Jaitner
    Kapitalistische Restauration Russlands